Private Project

NO PASARAN - Eine Geschichte von Menschen, die gegen den Faschismus gekämpft haben.

"Wofür habt ihr gekämpft ?" Diese Frage lässt den 96-jährigen Österreicher Gerhard Hoffmann sehr nachdenklich werden: „Also, das lässt sich in wenigen Worten nicht sagen." NO PASARAN macht sich auf die Suche nach Antworten – auf einer Reise quer durch Europa, zu den letzten ZeitzeugInnen, die gegen den Faschismus gekämpft haben. Als sie sich als Freiwillige gemeldet hatten, waren sie fast alle noch Jugendliche. Doch keiner von ihnen hatte damit gerechnet, erst nach einer jahrelangen Odyssee über die Schlachtfelder Europas und durch Konzentrations- oder Vernichtungslager nach Hause zurückzukehren.

OFFICIAL SELECTION Peloponnisos International Documentary Film Festival 2017 -OFFICIAL SELECTION AFC Global Fest - OFFICIAL SELECTION AM Egypt Film Festival 2017 - OFFICIAL SELECTION Ekurhuleni International Film Festival 2016 - OFFICIAL SELECTION Kino gegen das Vergessen 2016 - OFFICIAL SELECTION Grüne Akademie 2016 - OFFICIAL SELECTION Liberation Day 2016 - OFFICIAL SELECTION NO PASARAN! Mémoire et Solidarité - OFFICIAL SELECTION GRÜNE AKADEMIE 2015 - OFFICIAL SELECTION Volkshausfest Graz 2014 - OFFICIAL SELECTION Festa della Liberazione 2016 - OFFICIAL SELECTION 80 Jahre Spanischer Bürgerkrieg - OFFICIAL SELECTION Spanish Civil War Biennial 2016 - OFFICIAL SELECTION Sose International Film Festival - OFFICIAL SELECTION Out of Africa International Film Festival 2015 - OFFICIAL SELECTION Hernalser Filmwochen 2015 - OFFICIAL SELECTION MEDIMED Nomads of Documentary 2015 - OFFICIAL SELECTION Tag der Befreiung 2015 - OFFICIAL SELECTION 1. Mai Festival Zürich 2015 - OFFICIAL SELECTION KRITISCHES KINO 2015 - OFFICIAL SELECTION Color International Film Festival of India 2015 - OFFICIAL SELECTION EKO International Film Festival 2015 - OFFICIAL SELECTION Naples Human Rights Film Festival 2015 - OFFICIAL SELECTION Umkämpfte Vergangenheit 2015 - WINNER Festival del documentario d´Abruzzo 2015 - SPECIAL MENTION I Filmmaker International Film Festival 2015 - SHORTLIST UK International Veterans Film Festival 2016 - OFFICIAL SELECTION Kolkata International Film Festival 2015 - OFFICIAL SELECTION Ismailia International Film Festival 2016

Regie: Daniel Burkholz, Creative Producer: Sybille Fezer, Interviews: Heike Geisweid, Sybille Fezer, Kamera: Daniel Burkholz, Schnitt: Jan-Malte Enning, Postproduktion: Jan-Malte Enning
Wir freuen uns über Anfragen: info@roadside-dokumentarfilm.de, ++49 (0)234 52009788

"Ein längst überfälliger Dokumentarfilm."
Deutsche Filmakademie

"Eine faszinierende Geschichte."
Bill Meyer, The Hollywood Progressive

"Ein Statement über das, was Europa wirklich zusammenhält."
KINO.de

"Zeugnisse von unschätzbarem historischen und politischen Wert."
Carmela Negrete, Neues Deutschland

"Mit dem Dokumentarfilm No Pasarán hat der Deutsche Daniel Burkholz ein Dokument von großem historischen Wert geschaffen."
Maria Prieto Vazquez, Cadena SER

"Ein gleichsam bedrückendes wie ermutigendes Zeugnis von Courage, Überzeugung und Leidensfähigkeit."
Christian Nick, Heidenheimer Zeitung

  • Daniel Burkholz
    Director
    NO PASARAN, Shortcut to Justice, Verboten Verfolgt Vergessen, Brigadistas
  • Daniel Burkholz, Sybille Fezer
    Writer
    NO PASARAN, Shortcut to Justice, Verboten Verfolgt Vergessen, Brigadistas
  • Daniel Burkholz
    Producer
    NO PASARAN, Shortcut to Justice, Verboten Verfolgt Vergessen, Brigadistas
  • Daniel Burkholz
    Camera
  • Ruzbeh Sadeghi
    Camera
  • Jan-Malte Enning
    Editor
  • Jan-Malte Enning
    Postproduction
  • Sybille Fezer
    Creative Producer
  • Joseph Almudever
    Key Cast
  • Vincent Almudever
    Key Cast
  • Kurt Julius Goldstein
    Key Cast
  • Gerhard Hoffmann
    Key Cast
  • Rosario Sanchez Mora
    Key Cast
  • Giovanni Pesce
    Key Cast
  • Onorina Pesce
    Key Cast
  • Herman Scheerboom
    Key Cast
  • Sander Scheerboom
    Key Cast
  • Film Type:
    Documentary, Feature, Television, Web / New Media
  • Genres:
    Menschenrechte, Krieg, Biographie, Politik
  • Runtime:
    1 hour 13 minutes
  • Completion Date:
    September 20, 2019
  • Country of Origin:
    Germany
  • Country of Filming:
    Austria, France, Germany, Italy, Netherlands, Spain
  • Film Language:
    Dutch, French, German, Italian, Spanish
  • Shooting Format:
    HD
  • Aspect Ratio:
    16:9
  • Film Color:
    Black & White and Color
  • First-time Filmmaker:
    No
  • Student Project:
    No
Distributor Information
  • Roadside Dokumentarfilm
    Rights: All Rights
Director Biography - Daniel Burkholz

Der preisgekrönte Filmemacher Daniel Burkholz war zunächst als Journalist für Zeitung und Radio und als Redakteur einer umwelt-rechtlichen Fachzeitschrift tätig. Nach einer langjährigen Tätigkeit als Jurist auf den Gebieten Umweltschutz, Bürgerrechte und Bildung und einem Intermezzo als Divemaster studierte er die Kultur der Sinai Nomaden, der Nomadenvölker der Großen Thar Wüste und der Aborigines in Queensland. Daniel Burkholz ist schon seit über 25 Jahren rund um den Globus unterwegs - 2005 gründete er Roadside Dokumentarfilm. Die Roadside-Filme wurden bereits erfolgreich auf über 100 internationalen Filmfestivals, Filmfesten und Filmreihen in aller Welt präsentiert.

Add Director Biography
Director Statement

Das Filmemachen ist mein Mittel, um Position zu beziehen.